Dienstag, 23. Juli 2013

Alltagshelden-Creadienstag: Der nächste Winter kommt bestimmt...

Als der Sommer so lange auf sich warten ließ und wir so vor uns hin fröstelten, sagte der Mann eines Tages: "Du könntest mir mal ein paar Kellersocken stricken." Da er sonst handgemachte Sachen nicht so mag (Bloß nicht auffallen!), es sei denn sie sehen aus wie aus dem Kaufhaus (wie z.B. unsere Sofakissen), ist das wirklich etwas besonderes und ich habe sofort meine Sockenwolle herausgekramt. Leider hatte ich keine ausreichend große Menge von nur einer männlichen Farbe. 
"Ist es in Ordnung, wenn ich Dir geringelte Socken stricke?" 
"Klar, Hauptsache warm!" 
"Und wenn ich die Bündchen bunt mache? Sonst reicht die Wolle nicht." 
"Sieht ja keiner, ist ja eine Hose drüber."
So wurde ich also auch noch einen Rest bunter Wolle los. :-)


Und so sind diese Socken entstanden. Und als sie fertig waren, war auch der Sommer da. Nun wisst Ihr also, wer ihn herbeigezaubert hat. ;-D

Ein Tragefoto gibt es bei dieser Hitze natürlich nicht.


Dafür zeige ich mal das Rippenmuster aus der Nähe. Das ist nämlich nicht einfach nur eins rechts - eins links. Sondern es ist ein Patentmuster (oder wie heißt das?). Am Schaft habe ich immer eine Runde eins rechts stricken - eins links mit Umschlag abheben gearbeitet. In der zweiten Runde eins rechts mit Umschlag abheben - eins links stricken.


So erhält man sehr plastische Rippen, die sehr warm sind.


Die Ferse und den Fuß habe ich dann immer eins rechts stricken - eins rechts mit Umschlag abheben gearbeitet, nach jeder Runde natürlich um eine Masche versetzt. Das sieht von außen wie glatt rechts aus, ist aber auch dicker und wärmer. Dieses Foto hier zeigt die Innenseite. Auch interessant oder?

So, jetzt muss ich die Badetasche packen. Vorher verlinke ich die Socken noch schnell bei Meertje, dem Creadienstag und bei Robotis Alltagshelden (denn außerhalb der größten Hitze werden sie sicher täglich im Keller getragen, dort ist es nämlich immer deutlich kühler). Was die anderen dort heute für tolle Sachen zeigen, werde ich mir heute abend ansehen.

Kommentare:

  1. miR die liebsten. auch bei hitze. nuR wollveRstRicktes kommt an die meinen. schön sind sie. die deinen.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das Sommerhervorlocken! ;-)

    Ich glaube, ich muss mich auch mal wieder ans Sockenstricken geben, wenn es mal 15Grad kühler ist ;-)
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Die Socken sind klasse - ich glaube, ich sollte mal meine Restekiste aufsuchen, vielleicht stricke ich dann auch noch ein Paar Socken

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
  4. Schön geworden! Warum, weiß ich auch nicht, aber ich habe in den letzten Sommern auch immer Socken gestrickt. Vielleicht, weil man das Strickzeug auch gut mitnehmen kann...
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...