Mittwoch, 11. September 2013

Me Made Mittwoch: ...und es regnet



Na wenigstens läuft mir nicht das Wasser in den Schuh wie im oben zitierten Song der Ärzte. Seitdem ich meine Stiefel imprägniert habe, sind sie einigermaßen wasserabweisend. Der Rock ist aus Polydingens und daher auch für nasses Wetter geeignet. Die Bluse ist gekauft und hängt schon viele Jahre ungetragen im Schrank. Heute hat mich ihre Farbe so nett angelächelt, da durfte sie mal raus. Normalerweise stecke ich nicht gern Oberteile in Röcke oder Hosen.


Und wenn es mir zu kühl wird, greife ich zu meinem selbst entworfenen Tuch, das ich aus Resten aller Art gestrickt habe.


Wie nennt man diese Form? Sichelform? Bananenform?


Effektgarn kombiniert mit Wolle von diesen Stulpen


Beige Wolle kombiniert mit einem Rest von dieser Mütze


braunes Knubbelgarn aus Poly mit beige


Den Rand habe ich am Ende locker umhäkelt.


Mehr selbst gemachte Kleidung an echten Frauen gibt es beim 

Kommentare:

  1. Was für ein toller Rock! Wenn wir uns Treffen bringe ich dir ein paar schöne Tuchanleitungen mit... nicht das dein Tuch nicht schön ist! Ich meine jetzt wo ich weiß das du tücher strickst!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es regenet... und ist kalt :( Wirklicher schöner Rock - steht dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. Hier auch, garstig... aber Dein Outfit ist schön und irgendwie besonders toll, dass die Farbe auch im Tuch auftaucht!
    Grüße zu Euch da
    Nike

    AntwortenLöschen
  4. Rock und Bluse passen perfekt zusammen und auch wenn es unwiderruflich nach Herbst ausschaut, die Stiefel sind toll dazu. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Rock! Und wenn ich stricken könnte, hätte ich auch solche Tücher, die finde ich nämlich toll.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...