Donnerstag, 2. Mai 2013

Top Ten Thursday: Buchtitel mit I


Alice im Bücherland fragt heute nach Büchern, deren Titel mit I beginnt:




  1. "Ich heirate eine Familie" von Curth Flatow. Die Serie läuft übrigens zurzeit samstags im ZDF. Leider gekürzt und die Winterreise fehl komplett.
  2. "In Wahrheit wird viel mehr gelogen" von Kerstin Gier. Ich mag ihren Humor und die feine Ironie, mit der sie ihre Geschichten erzählt.
  3. "Ich pfeif auf schöne Männer" von Tina Grube. Diese Autorin mag ich auch sehr.
  4. "Ideenreich" von Sabine Bohlmann. Ein tolles Kreativbuch mit genialen Upcycling-Ideen.
  5. "Irgendwie, irgendwo, irgendwann: Die 80er. Ein Fritz-Buch" von Frauke Langguth und Jan Weyrauch. 80er-Lebensgefühl zwischen zwei quietschpinkfarbenen Buchdeckeln.
  6. "I like you - und du?" von Emer O'Sullivan und Dietmar Rösler. Tolles Jugendbuch, englisch und deutsch durcheinander geschrieben.
  7. "Das Intimleben des Adrian Mole, 13 3/4 Jahre" von Sue Townsend. Damals war es ein Bestseller. Kennt das noch jemand?
  8. "In unnütz toller Wut" von Maarten 't Hart. Ich weiß ehrlich gesagt gar nichts mehr von diesem Roman. War wohl nicht so beeindruckend.
  9. "Die Insel der Krebse" von Anatolij Dnjeprow. Ein genialer Sci-Fi-Roman, den mir damals mein Bionik-Professor empfohlen hat. Es gibt ihn noch z.B. im Amazon Marketplace.
  10. "Irrungen, Wirrungen" von Theodor Fontane. Ich mag ja Fontane, aber dies ist eins seiner schlechteren Bücher. Sehr empfehlenswert, wenn man ein Schlafmittel braucht.


    Jetzt bin ich gespannt, wie die Listen der 
    Anderen aussehen.

Kommentare:

  1. Hey Henriette,
    Bis auf die Nr. 10 dir wir gemeinsam haben sagen mir deine Bücher leider nichts.
    Ilias hab ich mir damals gekauft nachdem Troja in den Kinos lief, allerdings habe ich damals nach 20 Seiten aufgegeben, keine Ahnung ob ich das Buch je wieder zu Hand nehmen werde ;-9
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Henriette,
    in Wahrheit wird viel mehr gelogen habe ich auch gelesen, aber nicht mit auf meiner Liste.
    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
  3. "Das Intimleben des Adrian Mole, 13 3/4 Jahre" habe ich auch in der Liste.
    "Ich heirate eine Familie" habe ich als Kind immer mit meiner Mutter geguckt ;)
    Die anderen bücher sagen mir leider nichts.
    Liebe Grüße,
    Nora

    AntwortenLöschen
  4. Hi!

    Keine Übereinstummung.
    Und außer "Irrungen, Wirrungen" kenn ich nix von Deiner Liste.

    LG Sanarkai

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, "Ich heirate eine Familie" habe ich auch!! Beide Bände. Toll!
    Irrungen, Wirrungen ist auch auf meiner Liste.
    UND Das Intimleben des Adrian Mole, 13 3/4 Jahre habe ich auch, aber leider auf englisch. Da musste ich mich so durchkämpfen damals.

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...