Montag, 14. November 2011

Heute verschenkt

Ganz im Sinne von "Stoff statt Plastik" und "Stoff statt Geschenkpapier" habe ich mal wieder eine Verpackung genäht. Wolle lässt sich sowieso schlecht in Papier einwickeln.






Den Schnitt habe ich mir selbst ausgedacht. Das blaue ist ein Teil von einem Halstuch, aus dem ich neulich schon mal eine U-Heft-Hülle genäht habe. Das gelbe ist schlichte Baumwolle. Die Blumen und die Eule sind Freebies.

Kommentare:

  1. Tolle Idee und farblich super passend auf die Wolle abgestimmt. Ist auch für Nikolaus oder Weihnachten eine gute Idee um mal das ganze Papier ein wenig zu reduzieren

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine schöne Idee, darin kann die Beschenkte die Wolle auch gut aufbewahren. Ich habe einen gigantischen Korb für meine Knäuel, und früher oder später staubt alles ein...

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...