Donnerstag, 29. November 2012

Top Ten Thursday: Los Angeles




Alice im Bücherland hat für die "Top Ten Thursday" diese Woche das Thema "Los Angeles" gewählt. Seltsam, ich hätte gadacht, dass ich viel mehr Bücher hätte, die in L.A. spielen bzw. die von Autoren aus L.A. geschrieben wurden. Aber ich komme nur auf sechs:

  1. Laura Wolf (lebt in L.A.): "Hochzeitsfieber"
  2. Peter H. Brown: "Marilyn - Das Ende wie es wirklich war" (MM ist in L.A. geboren und gestorben)
  3. Robert Arthur: "Die drei Fragezeichen und das Gespensterschloss" (spielt zum Teil in L.A.)
  4. Helen Fielding (lebt in L.A. und London): "Bridget Jones's Diary"
  5. Hildegard Knef (lebte in den 1980er Jahren in L.A.): "Der geschenkte Gaul - Bericht aus einem Leben"
  6. Christie Mellor: "The Tree-Martini Playdate. A Practical Guide to Happy Parenting" (die Autorin lebt in L.A.)
Ich bin ja mal gespannt, wie die Listen der Anderen aussehen. Vielleicht entdecke ich ja noch ein paar Bücher, die ich in meinem Regal übersehen habe.

Kommentare:

  1. WOW wie gut du deine Bücher kennst! Besonders auch das Leben der Autoren und wo diese wohnen. Finde ich gut das du dich diesem TTT gestellt hast ;-)
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  2. Bridged Jones hätte ich auch nehmen können, aber ich wusste gar nicht, dass Helen Fiedling u.a. in L.A. lebt...
    Schöne Liste =D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...