Sonntag, 12. Februar 2012

7 Sachen am 12. Februar 2012

Eine tolle Idee von Frau Liebe:
Immer wieder sonntags 7 Bilder von 7 Sachen, 
für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. 
Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


Brot gebacken.


Kekse gebacken.


Hände gewaschen.
Ursprünglich war dieses Stück Seife eingefilzt (Es war ein Weihnachtsgeschenk der Schwiegercousine), aber die Filzhülle hat sich beim Händewaschen an einer Seite wieder geöffnet. Jetzt dient sie als Ablage für die Seife, die sonst immer ins Waschbecken rutscht. 
Das Erstaunliche: Seitdem ich meine Hände nicht mehr mit Flüssigseife wasche, sondern wieder klassisch mit der Seife am Stück, sind sie nicht mehr trocken. Was das an Creme und Zeit spart!!!


Endlich das Paket ausgepackt.
Neues Werkzeug inspiriert mich immer sehr.


In unseren Altkleidern gewühlt und ein neues Projekt geplant.
Am rosa Shirt fehlt schon ein Ärmel. Den hatte ich zu Schrägband für eins dieser Lätzchen und für diesen Rock verarbeitet.


Diese Frotteereste stammen auch von der Lätzchenproduktion.
Heute hatte ich eine Idee, was ich daraus machen kann.


Ein Rezept abgeschrieben.

Das große Kind ist mit Papa und Opa rodeln gewesen.
Wir haben auch viel mit der Eisenbahn und dem Autotransporter gespielt.
Die Kinder wurden gebadet.
Und noch tausend Dinge mehr.
Aber die Aktion heißt ja "7 Sachen", deshalb ist jetzt Schluss.

Kommentare:

  1. Die Seife benutzt man eigentlich mit dem Filz drumherum?

    Auf Backen hatte ich heute auch Lust, aber bei mir scheiterte es schon bei den Eiern. *hmpf*
    Der nächste Sonntag ist ja in Sicht. :)


    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die Idee ist, dass die Filzhülle die Hände wie ein Peeling rubbelt. Außerdem braucht man so keine Seifenschale. Und die Hülle soll bei jedem Händewaschen weiter verfilzen und so mit der Seife mitschrumpfen.

    Aber das hat bei mir alles nicht geklappt: Ich musste immer ewig rubbeln, bis ich Seife an den Händen hatte, die Hülle hat gar nichts gerubbelt (auch keinen hartnäckigen Dreck, was ich ja gehofft hatte) und dann ist die Hülle noch kaputt gegangen. :-(

    Aber so ist es jetzt prima.

    AntwortenLöschen
  3. Der Sonntag scheint für viele ein Brotbacktag zu sein.
    Ich habe allerdings nur 2 gescahfft;-))

    LG Meta

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir hat es auch nur fuer 2 Brote gereicht ;o). Zu was Du nach der Backorgie noch so alles Zeit hattest, toll!
    LG,
    Sue

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...