Donnerstag, 6. Dezember 2012

Top Ten Thursday: New York



Alice im Bücherland hat für die "Top Ten Thursday" diese Woche das Thema "New Yorkgewählt.


  1. P. M. Carlson: "Grabes Stimme" (spielt am Schluss in N.Y.)
  2. Sophie Kinsella: "Shopaholic takes Manhattan"
  3. Frank McCourt: "Angelas Ashes" (spielt am Anfang und am Ende in N.Y.)
  4. Gina Mayer: "Die Protestantin" (spielt am Ende in N.Y.)
  5. John Irving: "A Widow for one Year" (spielt zum Teil in N.Y.)
  6. Bill Bryson: "The Complete Notes: Notes from a Small Island/Notes from a Big Country"
  7. Justus Pfaue: "Bravo, Anna!" (spielt in N.Y.)
  8. Sidney Sheldon: "Das nackte Gesicht" (spielt in N.Y.)
  9. Debbi Voller: "Madonna - Die illustrierte Biographie" (mit 17 ging sie nach N.Y., der Rest ist Geschichte)
  10. John Kobal: "Marilyn Monroe" (MM lebte eine Weile in N.Y.)
Na sowas, das sind doch tatsächlich 10 Titel und ich musste nicht einmal einen Autor doppelt nennen. Das war mal wieder sehr interessant. Jetzt bin ich gespannt, wie die Listen der Anderen aussehen.

Kommentare:

  1. Hey
    Frank McCourt hätte ich auch im Regal gehabt, aber wie es so ist übersieht man meist das offensichtliche im Regal ;-)
    LG Alice

    P.S. bei dir steht noch LA im Link.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Danke für den Hinweis. Habe es schnell geändert.

      Löschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...