Sonntag, 13. Mai 2012

7 Sachen am Muttertag 2012


Allen Müttern wünsche ich einen schönen Muttertag!

Eine tolle Idee von Frau Liebe:
Immer wieder sonntags 7 Bilder von 7 Sachen, 
für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. 
Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


Äpfel geschnippelt.
Wir sind alle endlich wieder gesund. Hurra!
Und damit das so bleibt, essen wir brav Vitamine.
Das kleine Kind hat auch ein wenig geknurpst.


Kinderbücher ins Regal gestellt.
Ein sinnloses Unterfangen, denn 5 Minuten später lagen alle wieder auf dem Teppich.
Und nein, das auf dem Foto sind längst nicht alle Bücher, sondern nur etwa ein Zehntel. Ein Zehntel der Bücher des kleinen Kindes. Dazu kommen die Bücher des großen Kindes und die gemeinsamen Kinderbücher im Flurregal.


Stoffreste in Streifen geschnitten.


Ein großes Duschtuch in vier Teile geschnitten und die Schnittkanten mit den Stoffstreifen eingefasst. Duschtücher werden hier nie benutzt, wir benutzen die normalen Handtücher auch nach dem Baden/Duschen.


Eine Stickdatei getestet und für Mist befunden. Schade!
Bitte nicht über die Farben wundern. Ich benutze für solche Tests immer Garne und Stoffe, die sonst keine Verwendung finden. Dieser Stoff war mal eine Tischdecke meiner Schwiegermutter, die sie in den Müll werfen wollte.


In den Heften "In 80 Socken um die Welt" geblättert.
Ich habe die Auswahl nun auf 6 Muster reduziert.
Ich habe nämlich nichts mehr auf den Nadeln. Argh!
Geht da etwa ein Virus um?
Erst Susanne, dann Distel, jetzt ich???
Auf jeden Fall muss ich heute dringend noch Maschen anschlagen.


Wasser zum Reiskochen abgemessen.
Dafür benutze ich gern diese Weihnachts-Tasse, sie hat genau die richtige Größe für uns.
Das große Kind würde an dieser Stelle übrigens "benützen" sagen. Das klingt immer sehr vornehm. Es hat irgendwie eine Schwäche für Umlaute. Es sagt "Pülver" statt Pulver
 und "Übüng" statt Übung. Sooo süß! *lach*
Hm, vielleicht hätte es ein großes Talent, türkisch zu lernen?
Kann ja nicht schaden, schließlich ist Neuköln unser Nachbarbezirk. ;-)

So, bin ja mal auf das Wahlergebnis in NRW gespannt.
Und was habt Ihr heute so gemacht?



1 Kommentar:

  1. KNuddel habe ich auch im Schrank stehen :-)

    Liebe Grüße,
    papillionis

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...