Montag, 9. Januar 2012

Mal wieder Stoff statt Plastik!


Dieses Spiel haben die Kinder zu Weihnachten bekommen. Die Idee finde ich sehr schön, zumal das große Kinde sehr gern mit Knöpfen spielt. Aber ich verstehe diese Spielemacher nicht: Warum muss immer alles aus Plastik sein? Habt Ihr noch nichts von der Krise gehört? Wir wissen bald nicht mehr, womit die Autos fahren und die Kraftwerke betrieben werden sollen und Ihr macht aus dem Öl Spielzeug, anstatt dafür nachwachsende Rohstoffe wie z.B. Holz und Stoff zu benutzen. Mensch, denkt doch mal nach!
Außerdem kann ein Spiel nur "Spiel des Jahres" werden, wenn es keine Plastikteile enthält. Das würde ich als Spielemacher mal berücksichtigen!


Gut, neue Knöpfe werde ich jetzt nicht sägen. Aber der Plastikbeutel muss weg!


Ich wollte eh schon lange mal diese Sterne sticken.
Die gibt es hier kostenlos.



Und Bördie ist so süß und wollte endlich mal gestickt werden.



Bördie gibt es hier kostenlos.



Damit man beim Wühlen im Beutel nicht in den rückseitigen Spannfäden der Stickereien hängen bleibt, habe ich ihn gefüttert bzw. als Wendebeutel genäht.



Die Blümchen für die blaue Seite hat das große Kind ausgesucht.



Die Blümchen gibt es hier kostenlos.



Bisher spielt zwar das große Kind nur "Knöpfe auffädeln" und "Knöpfe rein in den Beutel/raus aus dem Beutel", während das Baby nur zappelnd zuschauen darf, weil die Knöpfe sonst im gierigen Mund landen. Aber irgendwann wird das Spiel sicher auch mal "richtig" gespielt. Dann aber mit schönem Beutel!

Stoffe: Reste von einem Kissenbezug und Sofaüberwurf.
Band: Stoffgeschenkband von Weihnachten

Kommentare:

  1. oh, da hast du so recht. echt schade, all dieser plastikmüll....bei uns gibts (außer mülltüten) auch keine plastiktüten mehr. alles mehrwegstoffbeutel!

    dein kleines spiel-beutelchen ist sehr schön geworden :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Das Spiel haben wir auch und der hässliche Plastikbeutel hat mich immer schon gestört.... Gute Idee von dir, den zu ersetzen!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Henriette,
    Du bist so eine findige Person, das bestaune ich immer wieder. Ein zauberhafter Wendebeutel ist das.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  4. Ja, da hast du recht - weg mit dem Plastikzeug und der Beutel, den du gefertigt hast, macht so richtig gute Laune.

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Klasse!!!! Da bin ich ja froh, dass nicht nur mich der Plastikbeutel stört. Es ist nämlich so ein schönes Spiel!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...