Dienstag, 22. Oktober 2013

Alltagshelden-Upcycling-CreaDienstag: Fahrradhundekorbeinsatz


Meine heutige Alltagsheldin ist meine Schwester vom anderen Ende der Stadt. Wenn wir telefonieren oder uns treffen, geht es mir hinterher meistens sehr viel besser, weil sie mir hilft, meine Gedanken und Gefühle zu sortieren. Wie schön, dass das auch ihr Beruf ist und sie damit auch anderen Leuten helfen kann. Außerdem engagiert sie sich im Tierschutz und hat selbst drei Hunde, denen es bei ihren früheren Besitzern nicht so gut ging.

Für den jüngsten Zuwachs hat sie sich im Sommer von mir zum Geburtstag gewünscht, dass ich ihr einen Einsatz für den Fahrradkorb nähe, damit die kleine Polly bequem sitzen kann, wenn sie ihre schwarze Nase in den Fahrtwind hält. Na klar, mache ich doch gern!


Ein paar passende Stickdateien hatte ich zum Glück auch. Die Serie "Hab Sonne im Herzen" gab es mal bei Kirsten.


Die Pfote gibt es bei Annthegran.


Den Font habe ich von Daily Embroidery.


Den Pilotenhund gibt es bei Anja Rieger.


Die Innenseite habe ich aus einem Reststück von unseren Schlafzimmervorhängen genäht. 


Die Außenseite und das Kissen sind aus einem Stück Tischdecke, aus der ich auch schon z.B. meine Schürze genäht habe.


Das Kissen auch. Es ist mit Stoffschnipseln gefüllt.


Statt Geschenkpapier habe es noch einen Netzbeutel dazu, den man z.B. für Socken benutzen kann, damit sie in der Waschmaschine nicht verloren gehen. Der Netzstoff ist ein Rest Fliegengitter.


So sieht der Einsatz im Korb aus.


Und so sieht das aus, wenn alle Hunde nacheinander probesitzen wollen.


Aber nur Polly passt wirklich rein.
Viel Spaß beim Radfahren, liebe Polly!

Auch dieses Projekt macht mit bei:
Später (wenn ich wirklich wach bin) schau ich mal, was die anderen dort heute für tolle Sachen zeigen.


P.S. Unser Sammel-Album von Edeka "Unser Wald" hat noch ein paar Lücken:
20, 43, 64, 76, 107, 137.
Dafür haben wir einen großen Stapel doppelter Sticker.
Wer mag mit uns tauschen? Über Spenden freuen wir uns natürlich auch!


Kommentare:

  1. Ach, wie süß! Den Wauwaus gefällt es!!
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Bei dem letzte Bild musste ich an Aschenputtel denken;) Polly wird ihren Korb lieben!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Heldin und der Korbeinsatz ist Dir wirklich sehr gelungen

    AntwortenLöschen
  4. Wie lieb, dass du deiner Schwester den Heldenpost widmest. Das Körbchen ist supersüß.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...