Mittwoch, 6. November 2013

Me Made Mittwoch: Bewährte Weste und neue Strümpfe


Morgens sind ja zurzeit nur so etwa fünf Grad, da wärmt mich meine schöne Weste, die ich mir im Januar gestrickt habe.


Und unter den Kuhschuhen trage ich meine kürzlich fertig gestellten Kniestrümpfe. Sie sind ganz simpel im 2x2-Rippenmuster gestrickt.


Die Spitzen habe ich asymmetrisch gemacht, so halten die Socken bei mir wesentlich länger.
Die Wolle ist diese hier.

Mehr selbst gemachte Kleidung an echten Frauen gibt es beim 

Kommentare:

  1. Genial geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Kniestrümpfe selbst gestrickt??? Hochachtung. Bei mir wird der Schaft gerne immer sehr kurz, da ich zu ungeduldig werde...) Das sind wirklich tolle Strümpfe geworden, die Deine füße sicherlich warm über den Winter bringen werden.
    Liebe Grüße
    Julika

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...