Sonntag, 9. März 2014

FJKA2014: Erster Zwischenstand



Mein Pulli ist seit dem letzten Mal ein gutes Stück gewachsen. Die erste Anprobe hat gezeigt, dass er nicht nur vom Gewicht her ein Hauch von Nichts ist, sondern auch aufgrund der Durchsichtigkeit. Ein Trägertop werde ich mindestens darunter tragen müssen. 
Die Ärmelmaschen habe ich nun tatsächlich aufgeschlungen und ein paar Reihen gestrickt, bevor ich sie an der Raglanteilung eingefügt habe. Das ging wirklich deutlich besser, als wenn man sie direkt an der Raglanteilung aufschlingt.
Den Ausschnitt habe ich entsprechend meinen Berechnungen und in grün gestrickt, um dann festzustellen, dass er noch viel zu weit ist. Also habe ich das grüne Garn wieder geribbelt und stricke jetzt noch ein paar Runden nach Gefühl in pink-apricot weiter, bevor ich wieder zu grün wechsle.

Alle anderen FJKA2014-Teilnehmer_innen findet Ihr auf dem MMM-Blog.

Kommentare:

  1. Voll schön! Das wird ein richtig tolles Frühlingsteil.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Ein Hauch von Frühling, bzw Sommer! Schön wird dein Pulli.

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...