Freitag, 23. Dezember 2011

Gebastelt: Briefumschlag

Heute fehlte uns ausgerechnet ein Briefumschlag für das "Weihnachtsgeld" der Postbotin. Wie peinlich! Wir haben zwar Briefumschläge der Größe DIN C6, aber die Karte war etwas größer, benötigte also wahrscheinlich DIN B6. Natürlich hätten wir einfach eine andere Karte nehmen können, aber diese war nunmal schon geschrieben. Und die geschriebene Karte in den Müll werfen, nur weil wir keinen passenden Umschlag haben? Das kommt ja gar nicht in Frage!

Ich habe eine Weile gegoogelt, ob es Vorlagen zum Ausdrucken gibt, aber auf die Schnelle keine gefunden. Also habe ich selbst etwas entworfen:



Passt. Und die Postbotin freut sich.

Kommentare:

  1. Bei uns bekommt der Postbote auch immer eine Kleinigkeit. Der hat soviel Arbeit mit uns ;-)

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest!
    Genieße die freien und hoffentlich stressfreien Tage!

    Frohe Weihnachten und ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. NUN IST MEIN KOMMENTAR WEG????
    also nochmal ;o)
    wegen dem tauschpaket schau am besten mal
    hier
    http://naehsuechtiges-tauschpaket.blogspot.com/p/regeln.html
    und
    hier
    http://naehsuechtiges-tauschpaket.blogspot.com/p/startpakete.html

    wenn du mitmachen möchtest, wärst du wirklich die allerletzte, sonst wird das paket glaube ich zu schwer.....ganz liebe grüße und ein wunderschönes weihnachtsfest wünsche ich dir, nico

    AntwortenLöschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...