Samstag, 6. Februar 2016

Ich bin in ein Kaninchenloch gefallen...


Heute habe ich die kostenlosen Lookbooks von Urban Threads entdeckt (den Shop kenne ich schon ganz lange) und ganz viel gestöbert. Ich weiß, im Grunde sind das nur Produktkataloge, aber viele Ideen kann man ja auch ohne die Stickereien umsetzen. Ich finde die Ideen jedenfalls sehr inspirierend.

Meine Favoriten aus den Urban Threads Lookbooks:

Das erste Lookbook noch ohne Nummer:
Ich liebe den Quilt mit Sternenhimmel und Milchstraße auf Seite 16/17!!!

Die Mondphasen auf Seite 14/15 sind sooo schöööön!!!
Und die Schreibmaschinentastatur auf Seite 18/19 ist echt cool!

Die Büchertasche auf Seite 4 finde ich toll. Meine Kinder haben Büchertaschen von der "Stiftung Lesen", ich brauche auch dringend eine schöne Büchertasche für unsere Büchereibesuche.

A propos Tasche, so eine Stricktasche wie hier auf der Titelseite brauche ich auch. Dingend!

Stickrahmen mal nützlich upgecycelt auf Seite 4.

Und dann habe ich festgestellt, dass es ja noch ganz viele andere, bezaubernde, kostenlose Lookbooks gibt, z.B. von Fleet & Flourish mit bezaubenden Patchwork-Ideen, z.B. das Kissen auf Seite 8, Nadelkissen auf Seite 37.

Ich kaufe ja schon seit über 10 Jahren keine Zeitschriften mehr. Mit Lookbooks und Pinterest bin ich vollkommen glücklich. Und Ihr?


Kommentare:

  1. Wieder was Neues :-)! Ich kannte das noch nicht. Toll!
    Eigentlich bin ich mit Pinterest auch zufrieden - aber ich kaufe mir trotzdem immer mal eine schöne Zeitschrift. Für die Seele... Ich fasse gern Papier an.

    LG, Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Papier fasse ich auch gern an, aber da genügen mir Bücher und Schreibwaren. Zeitschriften sind immer voll mit Werbung und frauenfeindlichen Idealbildern...

      Löschen

Danke für Deine Nachricht!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...